Die Wurzeln der Bonner Akademie

1990 ist nicht nur ein wichtiges Jahr in der deutschen Geschichte. Nein, 1990 ist auch ein wichtiges Jahr der Bonner Akademie. Denn mit der Gründung als Qualifizierungs-Gesellschaft der Bonnfinanz AG wird im Jahr 1990 der Grundstein der Bonner Akademie gelegt.

Acht Jahre später, 1998, wird das Profit-Center Datenverarbeitungs- und Management Training der Bonndata GmbH in das Unternehmen integriert. Indem das Bildungsmanagement und die Personalentwicklung der Deutscher Herold Gruppe eingebunden werden, wird ein paar Jahre später, im Jahr 2000, die Kompetenz im Bildungsbereich erneut erweitert. Im Jahr 2002 wird die Bonner Akademie auch Bildungsanbieter für die gesamte Zurich Gruppe Deutschland. Darunter vereint sind heute eine Reihe von Lebens-, Sach- und Unfallversicherungsgesellschaften sowie Vertriebs- und Servicegesellschaften, einschließlich der Bonner Akademie GmbH.

2003 wird das Geschäftsfeld der Bonner Akademie für den Zurich Konzern um die Aus- und Weiterbildungsbereiche der Außendienstorganisation und die Personalentwicklung der Zurich Gruppe Deutschland erweitert. Die Zurich Gruppe Deutschland gehört zum Mutterkonzern Zurich Insurance Group (ZIG) mit Sitz in Zürich, Schweiz. Im Jahr 2007 expandiert nun die Bonner Akademie ihr Weiterbildungsgeschäft auf die gesamte Zurich Gruppe, europaweit und weltweit.

Im Jahr 2015 feierte die Bonner Akademie GmbH ihren fünfundzwanzigsten Geburtstag.

Bildung für Ihren Geschäftserfolg.